Theke
Arbeitsplatz
Regal
Buch

Die Räumlichkeiten der Bibliothek sind noch immer nur in reduzierter Personenzahl zu nutzen (Stand 1. Juli 2021). Bitte nutzen Sie für einen Arbeitsplatz die Anmeldung über booked.

Die Bibliothek des ISEK - Ethnologie und des Soziologischen Instituts macht ethnologische und soziologische Fachliteratur sowohl den Studierenden als auch der interessierten Öffentlichkeit zugänglich. Der umfangreiche Bestand der Freihandbibliothek (ca. 50'000 Bände) umfasst Lehrbücher, Grundlagen- und Forschungsliteratur, Nachschlagewerke, Zeitschriften und DVDs. Mit Ausnahme von einigen Nachschlagewerken ist der gesamte Bestand der Bibliothek ausleihbar. Die Medien können über den Katalog reserviert und bestellt werden.

Arbeitsplätze für Studierende

Bitte melden Sie sich für die Benutzung eines Arbeitsplatzes vorgängig über das Booking-System an.

Die Benutzungsregelung finden Sie hier. Sollte es unerwartet zur Annullation einer für den Folgetag eingetragenen Buchung kommen, erhalten Sie persönlich eine Mail.

Bitte beachten Sie die Änderungen bei den Mahnfristen:

Rückruf/Erinnerung kostenlos
1. Mahnung (7. Tag nach Fälligkeit, per E-Mail) CHF 5.- pro Medium
2. Mahnung (14. Tag nach Fälligkeit, per E-Mail) CHF 5.- pro Medium
3. Mahnung (21. Tag nach Fälligkeit, per Post) CHF 10.- pro Medium

Medienrückgaben in unserem Aussenbriefkasten werden im Regelfall am darauffolgenden Arbeitstag bearbeitet.